quarta-feira, 3 de novembro de 2010

Mag unser Sein

por Baldur von Schirach


Mag unser Sein ins Dunkel gehen,
versinken in der schnellen Zeit:
es wird doch, was wir wollten, stehen
im Sonnenglanz der Ewigkeit.

Und is auch unser Sein verglommen,
das Werk doch wie ein Berg besteht
und kündet allen, die da kommen:
dies war ihr Glaube im Gebet.




Nenhum comentário:

Postar um comentário

Observação: somente um membro deste blog pode postar um comentário.